Die Business Engineering Group ist stolz auf die vielfältige Forschungs- und Lehrtätigkeiten ihrer Mitarbeitenden und fördert diese deshalb gezielt.

Der enge Austausch mit führenden Forschungsinstitutionen stellt sicher, dass unsere Methoden auch im äusserst dynamischen Umfeld der Digitalisierung und der digitalen Transformation stets dem aktuellen Stand der Forschung entsprechen.

Aktuelle Veranstaltungen an der HSG (Universität St.Gallen)

Mitarbeitende der Business Engineering Group sind verantwortlich für folgende Veranstaltungen an der Universität St. Gallen (HSG):

  • Agile und traditionelle Lösungsgestaltung für Business Innovation (im Master in Business Innovation)
  • Aktuelle Managementfragestellungen im Schweizer Gesundheitswesen (im Master in Business Innovation)
  • Business Innovation Fundamentals (im Master in Business Innovation)
  • Business-to-IT-Innovation (im Bachelor, Major in Business Administration) 
  • Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung (im CeMap, gemeinsam mit der Universität Bern)
  • Digital Transformation in public administration (im CAS Digital Government, gemeinsam mit der Universität Lausanne)
  • Health IT / Management von IT & Digitalisierung (im Joint Medical Master, gemeinsam mit der Universität Zürich)
  • Project Leadership for Business Innovation (im Master in Business Innovation)
  • Projektmanagement in Zeiten von Agilität und Digitalisierung (im Bachelor, Major in Business Administration)

Betreute akademische Arbeiten in den vergangenen Semestern

In den vergangenen Semestern betreuten Mitarbeitende der Business Engineering Group unter anderem folgende akademischen Arbeiten:

  • Agility Transformation Excellence: Guiding Organizations Towards Corporate Agility (Dissertation, HSG Universität St.Gallen)
  • A Prioritization Method for Scaled Agile Environments (Dissertation, HSG Universität St.Gallen)
  • Data Analytics in External Auditing (Dissertation, HSG Universität St.Gallen)
  • Essays on Open Government Data (Dissertation, Universität Lausanne)
  • Identifying Innovation Efficient Firms (Dissertation, Universität Liechtenstein)
  • Longitudinal Evaluation of Organizational Effects in Swiss Public Administrations (Dissertation, Universität Lausanne)
  • Progressing with Digital Transformation Endeavors – Towards Improved Governance (Dissertation, HSG Universität St.Gallen)
  • Understanding Open Government Data through a User-Oriented Perspective (Dissertation, Universität Lausanne)
  • sowie eine Vielzahl von Master- und Bachelorarbeiten an verschiedenen Universitäten und Fachhochschulen.